Bühnenwerk

aus TheaterWiki, der freien Wissensdatenbank für Theaterwesen und Schauspielkunst
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Bühnenwerk, auch Bühnenstück genannt, ist ein Werk, das auf der Bühne zur Aufführung gebracht wird.

Zu den Bühnenwerken gehören das Schauspiel wie die Tragödie und die Komödie und das Musiktheater wie die Oper, die Operette, das Ballett und das Musical.

Die Schöpfer von Bühnenwerken sind die Bühnenautoren für die literarische Grundlage, der Dramaturg für die szenische Umsetzung als Schauspiel sowie die Komponisten und die Librettisten für das Musiktheater.

An der Inszenierung von Bühnenwerken sind u.a. beteiligt: Regisseur, Schauspieler, Musiker, Bühnenbildner, Kostümbildner, Maskenbildner, Requisiteur, Inspizient, Choreograph, Tontechniker, Lichtgestalter und andere Spezialisten.

Dieser Artikel basiert (teilweise) auf dem Artikel Bühnenwerk aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
odysseetheater
Werkzeuge